Projektleitung Internet für Johannes-Hospiz

Internet Johannes-Hospiz: Konzept, Redaktion und Projektleitung

Auf den Internetseiten vom Johannes-Hospiz kann sich der Besucher schnell orientieren und hat alle wichtigen Infos auf einen Blick. Michaela Arlinghaus von Makomm: PR, Text und Coaching übernahm Konzeption, Redaktion und Projektleitung des neuen Auftritts. Kooperationspartner war die Internetagentur kovalenz. Beim Konzept stand das Gebäude des Johannes-Hospizes Pate für die entscheidende Idee der Struktur.

Die Basis bildet die Trägerschaft, bestehend aus der St. Franziskus-Stiftung, der Caritas Betriebs- und Trägergesellschaft Münster mbH, dem Diakonischen Werk Münster e. V. sowie der Bischof-Hermann-Stiftung Münster. Darauf bauen die vier Säulen der Einrichtung auf: Stationäres Hospiz, Ambulantes Hospiz, Akademie sowie die Begleitung. Das Dach bildet das Johannes-Hospiz selbst. Hier findet der Internetbesucher Wissenswertes über die Einrichtung selbst, ihr Leitbild, Grundsätze, Informationen rund um das Thema Patientenverfügung, Fotogalerien, aktuelle Veranstaltungen und vieles mehr.

Die Eingangsseite wird regelmäßig aktualisiert und informiert aus den unterschiedlichen Bereichen und zu geplanten Veranstaltungen. Immer dabei ist eine Anregung zur Meditation und die aktuellste Ausgabe des Kairos - der Mitgliederzeitung des Hospizes. Im Servicebereich finden Interessierte alle Informationen wie z.B. Wegbeschreibung, christliche Patientenverfügung, Erfahrungsberichte, Leitbild, Vertragsvorlagen und anderes zum Herunterladen. Alle Medienberichte sind unter dem Menüpunkt Presse gelistet. Übersetzt sind alle wesentlichen Informationen in sechs Sprachen.

Schauen Sie selbst! www.johannes-hospiz.de

zurück